all-access-lounge.de

 

Mit der feierlichen Preisverleihung am Samstagabend endete das Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum SCHLINGEL in Chemnitz. Elf Jurys wählten eine Woche lang ihre Favoriten. Insgesamt wurden 19 Preise vergeben, zu sehen waren 159 Produktionen aus 51 Ländern. Der SONDERPREIS DES MDR geht an HERZ ÜBER KOPF – DIE MELODIE IHRES LEBENS (Frankreich 2016) unter der Regie von Michel Boujenah.


Die Begründung der Jury: Ein Film mit großer Seele, Humor und vielen kleinen Geheimnissen. Volltreffer für die Feinfühligkeit und Umsetzung der Buchvorlage. Hinreißende Darsteller, die mit unglaublicher Freude am Spiel agieren. Die Dialoge besitzen zudem unglaublich viel Esprit. Es sind die wunderbaren Momente, die uns zeigen, woher Kinder die Kraft, Energie und Fantasie nehmen, niemals aufgeben, ihre Träume zu erfüllen. Der Film ist ein Plädoyer an die erste zarte Liebe und die Magie der Musik.

Die Jury Spielfilm International: Beate Biermann, MDR; Egmont Elschner, Dozent; Cosima Stracke-Nawka, SLM; Stefan Pfäffle, KiKA; Felix Vanginderhuysen, Generalsekretär ECFA

Die Ascot Elite Entertainment bringt HERZ ÜBER KOPF am 29. November 2017 als Video-on-Demand in den Handel.