all-access-lounge.de

 

Auch Hexen will gelernt sein: Wer hat nicht als Kind davon geträumt, zu fliegen, einfach abzuheben und durch die Luft zu sausen? Für Mildred Hoppelt wird der Traum zur Wirklichkeit, als eines Tages eine kleine Hexe auf ihrem Balkon notlandet. Bei dem ungeplanten Gast handelt es sich um Maude Mondschein, die ihre Brille auf dem Flug verloren hat. Damit Maude nicht zu spät zur Hexenprüfung kommt, fliegen die Mädchen gemeinsam auf Maudes Besen: die eine lenkt, die andere koordiniert. Dort angekommen, findet sich Mildred unter lauter Junghexen wieder, die zur Graustein-Hexenakademie gereist sind, um dort für das nächste Schuljahr angenommen zu werden. Ehe sie sich versieht, nimmt sie gemeinsam mit Maude am Eignungstest teil und wird trotz fehlender Kenntnisse und viel Durcheinander im Hexeninternat aufgenommen. Unter den strengen Augen von Rivalin Esther Edel und der Lehrerin Frau Harschmann, dafür aber mit Hilfe ihrer Freundin Maude, muss Mildred zeigen, was in ihr steckt und beweisen, dass sie keine lausige Hexe ist… 


EINE LAUSIGE HEXE – Staffel 1 basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuchklassiker von Jill Murphy und wurde in Zusammenarbeit von NETFLIX, CBBC und ZDF realisiert. Gespielt wird die kleine Hexe Mildred von Bella Ramsey, bekannt als Lyanna Mormont aus der erfolgreichen Serie „Game of Thrones”. Raquel Cassidy („Downtown Abbey”), Philip Martin Brown („Dame, König, As, Spion”) und Clare Higgins („Doctor Who”) komplettieren den gelungenen Cast.

 

Über die Serie

Für Mildred, die nichts von ihren Zauberkräften ahnt, beginnt alles mit einem schicksalhaften Ereignis: Das Mädchen Maude verunglückt mit ihrem Hexenbesen auf Mildreds Balkon. Langsam dämmert den beiden, dass auch Mildred magische Fähigkeiten besitzen muss – schließlich kann sie Maude sehen. Mildred bietet ihr daraufhin an, ihr auf den Besen den Weg zur Graunstein-Akademie zu weisen. Dort angekommen gerät Mildred in die harte Aufnahmeprüfung und wird überraschenderweise aufgenommen. Obwohl sie immer gute Vorsätze hat, schliddert Mildred von einem Unglück ins nächste. Sie ist wahrhaftig die schlechteste Schülerin auf der Graustein-Akademie. Doch die junge Hexe gibt nicht auf, verliert nicht den Humor und ist letztendlich diejenige, die gemeinsam mit ihren Freundinnen Maude und Edith mutig die kritischen Situationen meistert.