all-access-lounge.de

 

Mafia, Mord und Mutterschutz! Es könnte so einfach sein: Maria liebt Rocco, Rocco liebt Maria und ein Kind ist auch unterwegs. Wäre da nicht die italienische Großfamilie, die noch nichts von Maria und dem Baby weiß. Statt Amore und „La Dolce Vita“ erwartet das Paar eine böse Überraschung und als plötzlich noch eine Leiche in der Provinz auftaucht, ist das italienisch-bayerische Chaos perfekt!


Pizza, Pasta und Schweinsbraten passen nicht zusammen? Oh doch! Mit MARIA MAFIOSI präsentiert Drehbuchautorin Jule Ronstedt gemeinsam mit Produzent Sven Burgemeister ihr Regiedebüt: eine bayerisch-italienische Wohlfühlkomödie, die mit viel Charme und Humor direkt ins Herz geht. Die Komödie zeigt, dass Bayern und Italien trotz vieler Unterschiede ganz wunderbar harmonieren können – und das, obwohl eine temperamentvolle, italienische „famiglia“ hier auf eine äußerst gelassene, bayerische Polizistenfamilie trifft.

Als hochschwangere Polizistin Maria Moosandl brilliert die sympathische Lisa Maria Potthoff („Winterkartoffelknödel“, „Männerhort“). Als italienischer Charmeur und Vater ihres ungeborenen Kindes überzeugt Schauspieler und Musicalstar Serkan Kaya („Die Detektive“, „Hinterm Horizont“). In weiteren Rollen glänzen Alexander Held („München Mord“, „Mein Blind Date mit dem Leben“), Monika Gruber („Winterkartoffelknödel“, „Eine ganz heiße Nummer“), Johannes Silberschneider („Das ewige Leben“, „Smaragdgrün“), Sigi Zimmerschied („Schweinskopf al dente“, „Eine ganz heiße Nummer“), David Zimmerschied („München7“) sowie Tommaso Ragno („Die Überglücklichen“), der nun auch in Deutschland durchstartet.

Über den Film

Es scheint ‚alles paletti‘ zu sein, im Leben der hochschwangeren Polizistin Maria Moosandl aus Landsberg am Lech. Der Job macht ihr Spaß und sie freut sich auf die gemeinsame Zukunft mit dem vor der Familie noch geheim gehaltenen Vater, Rocco Pacelli. Dass sie vor dem Mutterschutz eine ruhige Kugel schieben kann, dafür sorgt ihr Papa Jürgen, der als ihr Chef bei der Polizei die Zügel in der Hand hält. Als Rocco seinen Eltern endlich die gute Nachricht vom Nachwuchs und seiner Hochzeit überbringen will, durchkreuzt Papa Silvio, Pizzeria-Besitzer und Kleinstadt-Pate, alle Zukunftspläne durch seine eigenwilligen italienischen Geschäftsstrategien: Rocco ist angeblich einer Italienerin versprochen! Maria findet sich in einem Chaos aus Gefühlen und Gefahren wieder. Als ein schockierender Leichenfund das idyllische Städtchen und seine Bürger aufschreckt, ermitteln Maria und ihre Polizeikollegen in verschiedene Richtungen – bis Maria schließlich alleine eine heiße Spur entdeckt … 

 

MARIA MAFIOSI ist ab 1. Dezember 2017 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich! Das Bonusmaterial enthält neben Interviews mit Cast & Crew auch eine Hörfilmfassung.