all-access-lounge.de

 

All Time Low haben Details zu ihrem neuen Album LAST YOUNG RENEGADE bekannt gegeben, zugleich ihr Label-Debüt bei Fueled By Ramen. Das mit Spannung erwartete Album kann jetzt bei allen DSPs vorbestellt werden, bei www.alltimelow.com sind zudem exklusive Bundles und eine Limited Edition Vinyl LP erhältlich. Alle Vorbesteller erhalten einen sofortigen Download der neuen Single ‘Dirty Laundry‘. LAST YOUNG RENEGADE erscheint am 2. Juni, Album-Artwork und Tracklisting finden sich unten.


LAST YOUNG RENEGADE folgt auf das letzte Studioalbum FUTURE HEARTS, das 2015 erschien und international die Charts eroberte. Auf ihrem neuen Album macht die Band einen beherzten Schritt nach vorn und erkundet neue klangliche Gefilde. Geschrieben bei Aufenthalten in den Bergen des Big Bear Valley und der Wüste von Palm Springs, Kalifornien, ist LAST YOUNG RENEGADE eine Reise kritischer Selbstreflexion und Katharsis, die sich von allen bisherigen Werken der Band abhebt. Ausladend und nostalgisch zugleich, erarbeiten All Time Low auf LAST YOUNG RENEGADE einen Sound, der mit Songs wie ’Last Young Renegade’, ’Life Of The Party’, ’Good Times’ und ’Ground Control’ (feat. Tegan and Sara) neue Maßstäbe setzt. 

Kommenden Monat begibt sich die Band auf eine internationale Marathon-Headliner-Tour, bei der sie bis Mitte Mai den Planeten umrunden. Der europäische Abschnitt der Tour beginnt am 10. März im berühmten Eventim Apollo in London, gefolgt von weiteren Stopps im UK sowie in Deutschland (03.04. Köln, Live Music Hall, 06.04. Hamburg, Gruenspan, beide Shows sind bereits ausverkauft), Frankreich, Italien und den Niederlanden.

Gegründet 2003 in einem Vorort von Baltimore, Maryland, haben es All Time Low zu einer der meistgeschätzten Rockbands unserer Tage gebracht, die für ihre positive Einstellung, ihren Erfindungsreichtum und ihre unerschöpflichen Songwriting-Fähigkeiten gerühmt werden. Die drei letzten Alben der Band erreichten allesamt die Top 10 der US-Charts, zuletzt 2015 ‘FUTURE HEARTS‘, das Platz 2 in den Billboard 200 verbuchte und damit die bislang höchste Platzierung in den USA. Im UK eroberte das Album sogar Nr. 1 der Albumcharts. 

All Time Low haben bis heute eine beachtliche Anzahl von Preisen und Auszeichnungen erhalten, darunter US-Platin für ihr Durchbruchsalbum ‘Dear Maria, Count Me In‘ (2008) und US-Gold für Hits wie ‘Weightless‘ und ‘A Love Like War (Feat. Vic Fuentes)‘. Zu den weiteren Ehrungen gehören u.a. 4 Alternative Press Music Awards, 5 Kerrang! Awards und der begehrte Titel „Best Pop Punk Band” bei den Top In Rock Awards.