all-access-lounge.de

 

Der Club SPACE IBIZA ist neben dem Pacha der bekannteste Club der Welt und hat seit seiner Gründung im Jahr 1989 einen Stellenwert und Bekanntheitsgrad erlangt, den man nur mit dem des New Yorker Studio 54 in den 70er Jahren vergleichen kann. Auszeichnungen als Best Global Club, diverse International Dance Music Awards und von den Lesern des DJ Mags mehrfach zum besten Club der Welt gewählt, sprechen hierfür eine eindeutige Sprache. 


Das SPACE IBIZA steht als Synonym für Abfeiern, Clubmusik, Partypeople aus aller Welt und coole DJs und hat zum Ruf Ibizas als ultimative Partyinsel entscheidend beigetragen. Diesen Spirit findet die Partygemeinde jetzt auf dem 3CD-Set „Space Ibiza 1989-2016“. Der Club ist Legende und Geschichte zugleich und mit dieser Compilation wird seine Geschichte erzählt. 2016 wird das „final year“ des Clubs, weil der Betreiber diesen zum 2. Oktober aus Altersgründen geschlossen hat. 

Gespickt mit einer Vielzahl an Hits, Meilensteinen und Klassikern aus den letzten 27 Jahren vereint diese Best Of- Compilation die Crème de la crème der internationalen Danceszene. Gemixt und compiled von den drei DJ-Legenden Erick Morillo, Giorgio Moroder und Cr2 Labelgründer Mark Brown, erscheint mit der „Space Ibiza 1989-2016“ zeitgleich zum Final Closing jetzt das absolute „must have“ für jeden Clubgänger - unabhängig davon, ob dieser schon einmal im Space abgefeiert hat oder nicht. Die Compilation ist seit dem 4. November überall im Handel erhältlich.