all-access-lounge.de

 

Der 22-jährige Azitakkt veröffentlicht am Freitag, 28. Juli, sein Debütalbum „Hype“ digital. Der Rapper aus Groß-Gerau (bei Frankfurt) hat die 15 Songs seines Albums komplett selbst geschrieben. Bei den Beats holte er sich Unterstützung von befreundeten Beatproduzenten. Das Album erscheint beim eigenen Label OneMillionSound. Azitakkt über das erste Werk: „Das Album ist wirklich eine bunte Mischung. Ich habe sehr viel raprestener Rap auf dem Album. Das ist Rap, der nach vorne geht. Einige Songs sind jedoch wirklich gesellschaftskritisch geworden, ohne das ich es am Anfang wirklich wollte. Ich erzähle viel von meinen Jungs und mir.“ Beatproduzenten meldeten sich bei Azitakkt und stellten neue Beats zur Verfügung. „Je nach Gefühlslage während des durchhören der Beats entsteht dann auch meine eigene Textidee dazu. Das Album ist innerhalb von sechs Monaten komplett geschrieben und produziert worden.“


Bereits seit dem 14. Lebensjahr macht Azitakkt Musik und hat sich dem Deutschrap verschrieben. Gemeinsam mit Freunden fing der heute 22-Jährige an, Rap zu Feiern, als er begann in ein Singstar-Mikrofon zu Rappen. Mit der Zeit wurde der Rap professioneller, er blieb dran und arbeitete weiter nach dem Motto „Niemals aufgeben!“.

In den letzten fünf Jahren hat sich Deutschrap zu einem Genre entwickelt das nicht mehr wegzudenken ist und das in jeglicher Hinsicht. Daran hat sich auch der Newcomer orientiert und dies als Vorbild genommen, um in der Szene mitzumischen und seine eigene Musik zu machen. Privat hört Azitakkt keine andere Musik außer Rap. „Das ‚Rapper-Sein‘ bestimmt in vielen Situationen meinen Alltag. Das erste Thema mit alten Freunden oder Fans ist immer meine Musik. Ich liebe das, was ich mache und bin dankbar diese Möglichkeit bekommen zu haben“, so Azitakkt.

Bereits seit 2015 hat der Groß-Gerauer mit italienischen Wurzeln ein eigenes Tonstudio und gründete  2010 das Label OneMillionSound. Das Album „Hype“ ist via Amazon, Google Play oder iTunes erhältlich und bereits vorbestellbar – es erscheint am 28. Juli.

 


Livetermine:

12.08.2017 Kinderhospiz Charity Open Air, Groß-Gerau

01.09.2017 Nacht der Sinne, Groß-Gerau

Weitere Termine sind in Planung. Fans können über www.stagelink.com/azitakkt für ihre Stadt voten. Die Städte mit den meisten Votes sollen mit einem Konzert belohnt werden.

 

Social Media-Kanäle:

Facebook: http://www.facebook.com/azitakktoffiziell 

Instagram: http://www.instagram.com/azitakkt 

Snapchat: papaazitakkt

YouTube: http://www.youtube.com/onemillionsound