all-access-lounge.de

 

Nachdem Loreena McKennitt drei erfolgreiche Touren in den USA und Kanada absolviert hat, kommt sie mit ihrem Trio nun auch nach Europa. Im März und April gibt es Konzerte in 20 Städten Europas, die erste Tour seit 2012, davon allein 10 Konzerte in Deutschland. Auf der Tour begleitet wird sie von ihren langjährigen musikalischen Mitstreitern, dem Gitarristen, Brian Hughes und der Cellistin Caroline Lavelle. Diese Tour hat einen intimeren Anspruch und wird angefüllt mit inspirierenden Geschichten und persönlichen Erfahrungen sein, die Loreena direkt mit ihrem Publikum verbinden.  


‘Kaum zu glauben, dass es schon wieder 5 Jahre her ist, seitdem wir in Europa gespielt haben – das  ist auch für uns eine lange Zeit , sagt Loreena McKennitt. Wir haben es immer geliebt, auf Tour zu gehen, besonders im Frühjahr. Ich persönlich freue mich schon sehr darauf und auch darauf mit meinem Fans diese doch etwas intimere Tour zu gestalten. Und natürlich ist es immer eine besondere Freude, neue Leute zu treffen oder die wiederzusehen, die man bei den vergangenen Tourneen getroffen hat.‘

Vorab veröffentlicht Loreena McKennitt mit “An Ancient Muse, The Mask and Mirror und Parallel Dreams” noch drei weitere Meilensteine auf Viny am 28.10.2016!

Loreena McKennitts eklektisch keltischer Musikstil, der Folk, Pop und Weltmusik vermischt, hat mehr als 14 Millionen Alben verkauft. Ihre Aufnahmen haben Gold, Platin, multi-Platin in 15 Ländern erreicht; sie ist 2-fach Grammy nominiert, hat zwei Juno Awards gewonnen sowie den Billboard International Achievement Award. 

Sie ist in vielen historischen und interessanten Venues aufgetreten , von der Carnegie Hall bis hin zur berühmten Alhambra in Granada und hat mehrfach für die englische Königin, Elizabeth II gespielt.

 

Live Dates Loreena McKennitt Frühjahrstour 2017

17. März 2017    Essen - Colosseum                                         

19. März 2017    Mannheim - Rosengarten

20. März 2017    Frankfurt - Alte Oper

21. März 2017    Nürnberg - Meistersingerhalle

22. März 2017    Wien - Stadthalle

29. März 2017    Stuttgart - Liederhalle

30. März 2017    München - Philharmonie

01. April 2017     Leipzig - Leipzig Arena

02. April 2017     Berlin - Tempodrom

03. April 2017     Bielefeld - Stadthalle

04. April 2017     Hamburg - Mehr! Theatre