all-access-lounge.de

 

Vincent Gross mischt die Schlagerszene aus wie kaum ein anderer Newcomer dieses Jahr - mit seiner frischen und unkonventionellen Art keine Überraschung. 2017 veröffentlichte der Schweizer sein erstes Album „Rückenwind", absolvierte zahlreiche TV-Auftritte im Prime-Time und geht im Dezember auf seine erste Headliner-Tour durch zahlreiche Städte Deutschlands.


Mit "Es schneit" läutet Vincent nun die besinnliche Zeit ein. Der Titel ist eine moderne Interpretation eines allseits bekannten Weihnachtsklassikers. Damit eröffnet der 20-Jährige das "Adventsfest der 100.00 Lichter", präsentiert von Florian Silbereisen in der ARD, am 2. Dezember.

 

Live:

04.12. Hamburg (Stage Club)

05.12. Frankfurt (Nachtleben)

07.12. Köln (Yard Club)

08.12. Stuttgart (Club Cann)

09.12. München (Rumours)

10.12. Berlin (Privatclub)


Mehr Infos unter www.vincentgross.ch oder www.facebook.com/VincentGrossMusic