all-access-lounge.de

 

MUSIK

Mit ihrer neuen Pophymne “Nothing Can Stop Us Now” legt Boba K bereits den zweiten hitverdächtigen Track vor. Ihre erste Single “What She's Like” war der perfekte Start für ihren farbenprächtigen Sound. Mit diesem Track, der so mitreißend wie faszinierend ist, erhielt sie große Anerkennung vom Publikum und das Lob von der gesamten englischen Musikpresse.

Der Schlagerstar Patrick Lindner hat seinen Vertrag bei TELAMO verlängert und geht eine langfristige Zusammenarbeit mit dem Label aus seiner Heimatstadt ein. Die Freude bei TELAMO ist groß darüber, dass die äußerst erfolgreiche Zusammenarbeit mit der hochangesehenen Schlagerikone aus München nun langfristig fortgesetzt wird. 

Jeder Sommer braucht den richtigen Soundtrack – und genau deshalb bringen Milk & Sugar passend zur schönsten Zeit des Jahres ihre neue Compilation an den Start. Ob zum Chillen am Strand, für den Sundowner am Pool oder auf der heimischen Terrasse, das neue Beach Sessions Mix-Album bietet für genau diese Momente die perfekte Begleitung.

Insidern gilt Pamela Méndez in der Schweiz schon als alter Hase, in den Augen vom Rest der Welt aber ist sie eine Newcomerin. 2011 beschallten uns die Radios mit ihrer damaligen Single „BubbleBubble“. Es folgten über 60 Konzerte, Fernsehauftritte, ein Engagement am Stadttheater Bern, vier Shows als Vorband von Clueso… Und dann? „Das Rampenlicht macht nur dann Sinn, wenn man was zu sagen hat“, so Méndez.

Pete Wolf, ein neuer Name aber kein Newcomer. Die Stimme kommt einem irgendwie bekannt vor, der Name auch. Man kennt ihn tatsächlich, aber unter dem Namen Wolfgang Petry. Der Erfinder des Rock-Schlagers, der letztes Jahr noch sein 40-jähriges Bühnenjubiläum feierte, ist wieder da. Diesmal aber ganz anders, als man ihn kennt.    

Ihr Markenzeichen ist ihre Stimme: Schlagerstar Stefanie Black meldet sich mit ihrer neuen Single „Du bist wie Medizin“ (VÖ: 14.10.2017) zurück. Der Song ist ein absoluter Schlager-Ohrwurm mit Hit-Potenzial. Im Oktober singt die 19-Jährige mit diesem Song im Gepäck im Finale des Alpen Grand Prix in Meran (Italien) für England. „Ich bin stolz, dass ich im Finale des Alpen Grand Prix singen darf. Ich wurde von den Veranstaltern für mein Geburtsland England ins Finale nominiert. Das ist eine große Chance für mich und der Song ‚Du bist wie Medizin‘ hat großes Potenzial“, so die Sängerin.

Mike Singer hat in nicht einmal 12 Monaten geschafft, wovon viele träumen: Er zählt zu einem der erfolgreichsten Singer und Songwriter seiner Generation. Sein Debütalbum „Karma“ enterte aus dem Stand Platz 1 der Album-Charts, die darauffolgende „Karma-Tour“ im März und April 2017 glich einem Siegeszug durch 19 Städte und im Sommer spielte Mike als Headliner sein bisher größtes Festival vor 30.000 Fans. Parallel begann er mit der Arbeit zu seinem zweiten Studioalbum „Deja Vu“ – diesmal in Köln und Berlin. Mit seinem Team baute er sich in seiner Berliner Unterkunft aus einer Couch und Sesseln eine provisorische Gesangskabine und arbeitete mit Liebe und Leidenschaft die Nächte durch.

Neues Album des King of Pop bietet eine ganz besonders gespenstische Sinneserfahrung – ab sofort erhältlich! SCREAM ist ein echtes Liebhaberwerk und beinhaltet dreizehn der größten und mitreißendsten Hits des Ausnahmekünstlers. Die CD sowie die Glow-In-The-Dark Vinyl, die ab 27. Oktober erhältlich sein wird, beinhalten ein exklusives Poster, über das sich Fans einer einmaligen, so noch nie dagewesenen Sinneswahrnehmung hingeben können: den Alben liegt ein Code bei, der zu einem Augmented-Reality-Erlebnis führt! 

Der Grammy-nominierte Künstler PARTYNEXTDOOR ist ein 24-jähriger Sänger, Songwriter und Produzent aus dem kanadischen Mississauga, Ontario, der bei DrakesOVO Sound unter Vertrag steht. Gleich sein selbstbetiteltes Debüt-Mixtape PARTYNEXTDOOR (2013) war ein voller Erfolg bei Kritikern und Fans, angeführt von Hit-Singles wie „Over Here” feat. Drake und „Break From Toronto”. Sein Durchbruch brachte ihm breite Aufmerksamkeit ein, zusätzlich verstärkt durch seine Gastspiele bei Drakes Hits „Own It” und „Come Thru” auf dessen 2013er-Album „Nothing Was the Same“.