all-access-lounge.de

 

MUSIK

Duane Forrest verwebt in verschiedenen Sprachen warme Klänge von Bossa Nova, Jazz, Reggae und Soul zu einem luftigen organischen Sound, der inspiriert ist von der Suche nach Liebe in seiner Heimatstadt Toronto und im Rest der Welt. Am 23. Juni 2017 erscheint Duane Forrests neues Album "Apple in the Tree Chapter 2: The Climb".

 

Er ist wieder da – und das frischer und stärker als je zuvor: Semino Rossi, der wohl erfolgreichste männliche Schlagerstar der vergangenen 15 Jahre, präsentiert sein neues Album "Ein Teil von mir". Es erscheint am 23. Juni 2017 und hat schon einen echten Radio-Hit hervorgebracht: Die erste Single "Wir sind im Herzen jung" landete im April mehrere Wochen in Folge auf Platz 1 der von MusicTrace erhobenen offiziellen Radio-Charts Konservativ Pop. Was für ein Bilderbuch-Start für die neue Zusammenarbeit zwischen dem argentinischen Superstar und Deutschlands traditionsreichstem Schlagerlabel Ariola (Sony Music). 

Mr. Bling Bling, Alphonso Williams, wurde am gestrigen Samstagabend zum Sieger der 14. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ gewählt. Der 54-Jährige gewann mit 40,54 Prozent aller Zuschauerstimmen. An zweiter Stelle landete Alexander Jahnke mit 30,91 Prozent der Zuschauerstimmen, auf Platz 3 Maria Voskania mit 18 Prozent und auf Platz 4 Duygu Goenel mit 10,55 Prozent. Alphonso‘s Siegersong „What Becomes Of The Brokenhearted" ist schon seit Freitag als Download und ab Dienstag im Handel erhältlich. 

Mit „Dieter Bohlen – Die Mega-Show“ feiert RTL am Samstag, 20. Mai, 20.15 Uhr den erfolgreichsten Produzenten und Fernsehjuror Deutschlands - seine größten Erfolge, seine größten Hits. Die Show wird moderiert von Oliver Geissen. Dieter Bohlen selbst wird im Studio die verrücktesten und lustigsten Geheimnisse seiner Musikkarriere ausplaudern. Dieter Bohlens Karriere ist einzigartig.

Vor ein paar Jahren kamen sie und pusteten den Staub von den Oberflächen des deutschen Schlagers: Die jungen Wilden – die neue, unbeschwerte Schlager-Generation. Sie brachten das früher als „Alte-Leute-Musik“ abgetane Genre zurück in die Diskotheken, gaben ihm eine Lobby in den Castingshows und ignorierten demonstrativ den Muff vergangener Jahre. Eine der erfolgreichsten Künstlerinnen war schon in der ersten Stunde dieser neuen Bewegung dabei: Anna-Maria Zimmermann!

Drei Jahre ist es schon her, dass Fun.-Gitarrist Jack Antonoff sein Retro-Pop-Projekt Bleachers ins Leben rief. Das Debütalbum „Strange Desires“, das in Zusammenarbeit mit John Hill (MIA, Jay Z, Empire Of The Sun u.a.) und Synthpop-Legende Vince Clarke (Depeche Mode, Yazoo,Erasure) entstanden war, kletterte bis auf Platz elf der US Charts und brachte u.a. die Hits „I Wanna Get Better“ und „Rollercoaster“ hervor.

Wer sich auf die Songs von Mia Aegerters neuem Album „Nichts für Feiglinge“ einlässt, muss damit rechnen erwischt zu werden. Zwischen lakonischer Melancholie und bittersüßer Ironie erzeugt sie in ihren Texten eine Intensität, die einen in den Bann zieht. Eine erwachsene Frau mit einem rastlosen Herz und Haltung, ohne dabei prätentiös zu sein. Irgendwie eindringlich und lässig zugleich - immer einen Finger in der Wunde und einen am Abzug.

Marianas Trench geben die Daten ihrer ersten Headliner-Tour in Europa bekannt. Im Anschluss an fünf UK-Daten wird “Marianas Trench's European Vacation” auch in Köln, Berlin und Hamburg Halt machen. Tickets und weitere Infos finden sich auf: www.marianastrench.net. Die Tour begleitet den weltweiten Release ihres aktuellen Albums “Astoria” und die Band kann es kaum abwarten zum ersten Mal auch auf deutschen Bühnen zu stehen.

25 Jahre nach „Amused To Death“, seinem letzten Rockalbum, das 1992 Platz erschien und Platz vier der deutschen Albumcharts erreichte, veröffentlich Roger Waters am 2. Juni sein viertes Soloalbum. Hatte sich die ehemalige Pink Floyd-Legende auf seinem letzten Album noch mit der Macht der Fernsehens in der Zeit des ersten Golfkrieges auseinander gesetzt, so liefert der 73-jährige Brite mit „Is This The Life We Really Want?“ nun einen unerschrockenen Kommentar über die moderne Welt und die unsicheren Zeiten, in denen wir leben.